Springe direkt zu:

Sie befinden sich hier:

Hauptinhalt:

Verkehrsfreigabe für Umfahrung Wieselburg

Verkehrsbeschilderung und Lärmschutz von Forster

Nach 60 Monaten Bauzeit ist auf der Landesstraße B25 die Umfahrung Wieselburg seit 10. Juni 2021 freigegeben. Die Stadt freut sich über eine Verkehrsentlastung von bis zu 50 Prozent. Forster lieferte nicht nur die komplette Beschilderung sondern auch die Lärmschutzsysteme für dieses Projekt.

Für die zielführende und vor allem sichere Verkehrsleitung sorgen flache Verkehrszeichen und Verkehrszeichen mit Umrandungsprofilen, die allesamt mit retroreflektierenden Folien ausgestattet sind. Aufgrund der Geländesituation mussten an acht Standorten die Vorwegweiser auf Rundmasten montiert werden. Auch hier konnte sich der Auftraggeber auf die Kompetenz von Forster verlassen: Sowohl die technische Ausarbeitung als auch die erforderliche Statik und die Ausführungszeichnungen der Beschilderung und Aufstellvorrichtungen waren „made by Forster“.

Wohltuend für Ohren und Augen
Um die Anrainer vor dem Verkehrslärm zu schützen, wurden auf einer Gesamtlänge von rund zehn Kilometern Lärmschutzwände errichtet. – Ein Auftrag für Forster Metallbau. Die Lärmschutzwände sind 2 bis 4,5 Meter hoch und einseitig, zum Teil auch zweiseitig hochabsorbierend. Die Farbabstufung von Grün zu Lichtgrau sorgt für ein ansprechendes Erscheinungsbild, dass sich gut in die Natur einfügt.

Lärmschutz in Kombination mit Photovoltaik
Die Lärmschutzwände bieten darüber hinaus einen weiteren, wertvollen Zusatznutzen: Sie liefern Strom! Die Aluminiumwände dienen als Unterkonstruktion für speziell entwickelte Aufsatzelemente, die Photovoltaikmodule tragen. Die Photovoltaikanlage selbst ist bei der Einmündung der neuen Umfahrungsstraße in den Kreisverkehr Süd in die Lärmschutzwand integriert.

Weitere aktuelle News-Beiträge:

Werbeschild aus Acrylgals im Eingangsbereich des Restaurants "Kunterbunt"

Werbeschilder aus Acrylglas

Hochwertige Lösungen für Innen- und Außenbereiche

... mehr lesen
... mehr lesen über:

Werbeschilder aus Acrylglas

Verkehrszeichen normgerecht aufstellen

Seiten- und Höhenabstände der Verkehrszeichen gemäß RVS.

... mehr lesen
... mehr lesen über:

Verkehrszeichen normgerecht aufstellen

Neue Kataloge 2024

Zu den Themen Verkehrstechnik sowie Warn-, Hinweis- und Unfallverhütungsschilder

... mehr lesen
... mehr lesen über:

Neue Kataloge 2024

Pilotprojekt VOR Flex beschildert

Schilder für die Kennzeichnung der Sammelstellen von VOR Flex.

... mehr lesen
... mehr lesen über:

Pilotprojekt VOR Flex beschildert

zurück nach oben