Springe direkt zu:

Sie befinden sich hier:

Hauptinhalt:

Leise unter die Stadt

Luise-Kiesselbach-Tunnel, München

Obwohl Stadttunnel die Verkehrsgeräusche für die Anwohner insgesamt verringern, muss speziell bei den Zu- und Abfahrten besonders auf den Lärmschutz geachtet werden.

Beauftragt wurde die Forster Metallbau GmbH mit der Lieferung und Montage der Schallschutzausrüstung (hochabsorbierende Lärmschutzverkleidung) und der erforderlichen Stahlbauunterkonstruktion für die Tunnel des Mittleren Ring Südwest, inklusive aller Tunnelein- und -ausfahrten. Dadurch verbessert sich die Lärmsituation für die Anwohner maßgeblich.

Die Montagearbeiten auf der 2,8 km langen Baustelle waren umfangreich und aufwändig. "Seit Beginn im November 2013 bis zur Fertigstellung waren durchgehend 9 bis12 Mann vor Ort notwendig. Im gesamten Tunnelbereich wurden an die 50.000 m² Wandverkleidungen aus Aluminium montiert", erklärt Projektleiter Hannes Stangl den Umfang des Projektes.

Die Lärmschutz-Paneele verleihen dem Tunnel nicht nur einen edlen Look sondern haben auch einige ganz praktische Aspekte. Die Paneele aus Aluminium sind hochabsorbierend ausgeführt, sie werden stehend und in speziell verdeckter Befestigung montiert. Dadurch können sie bei Beschädigung durch Unfälle kostensparend ausgetauscht werden. Ein Teil der Verkleidungen ist abnehmbar und mit Vorreiberverschlüssen ausgeführt, damit die dahinterliegenden Einbauten einfach gewartet werden können. Aufgrund der projektspezifischen Ausführung der Paneele trägt die Wandverkleidung auch aktiv zum Bauwerksschutz bei.

Weitere aktuelle News-Beiträge:

Werbeschild aus Acrylgals im Eingangsbereich des Restaurants "Kunterbunt"

Werbeschilder aus Acrylglas

Hochwertige Lösungen für Innen- und Außenbereiche

... mehr lesen
... mehr lesen über:

Werbeschilder aus Acrylglas

Verkehrszeichen normgerecht aufstellen

Seiten- und Höhenabstände der Verkehrszeichen gemäß RVS.

... mehr lesen
... mehr lesen über:

Verkehrszeichen normgerecht aufstellen

Neue Kataloge 2024

Zu den Themen Verkehrstechnik sowie Warn-, Hinweis- und Unfallverhütungsschilder

... mehr lesen
... mehr lesen über:

Neue Kataloge 2024

Pilotprojekt VOR Flex beschildert

Schilder für die Kennzeichnung der Sammelstellen von VOR Flex.

... mehr lesen
... mehr lesen über:

Pilotprojekt VOR Flex beschildert

zurück nach oben