Springe direkt zu:

Sie befinden sich hier:

Hauptinhalt:

„Überall Musik“

Ausstellungsgestaltung die [sich] bewegt.

Das DomQuartier Salzburg beleuchtet mit seiner Ausstellung „Überall Musik“ die ruhmreiche Musikgeschichte Salzburgs. Forster lieferte für den Ausstellungsgestalter Studio Kudlich Digitaldrucke und Lentikularpaneele (sogenannte „Wackelbilder“) für diese musikalische Entdeckungsreise.

Ein Blick in die Ausstellung.

Gedruckt auf 5 mm schwarzes Forex lassen zahlreiche Aufsteller und Totems die prachtvollen Feste unter den Fürsterzbischöfen wiederaufleben. Und das an den heute noch existierenden Orten wie den Prunkräumen der Residenz oder dem Dombereich. Noch tiefer lassen Sie die Vitrinen- und Objekttexte in die Welt des 17. und 18. Jahrhunderts eintauchen. Diese wurden ebenso auf schwarzes Forex gedruckt.

Große Formate die bewegen.

Eine ansprechende und stimmige Atmosphäre schaffen die mit bedruckten Klebefolien verkleideten Stellwände. Diese wirken besonders aufmerksamkeitsstark, wenn zusätzlich ein Lentikularbild bei dem sich im Vorübergehen das Motiv ändert, vorgesetzt ist. Außergewöhnlich ist bei den vier Lentikulardrucken die Größe: mit einer Höhe von bis zu 2350 mm sind die dargestellten Figuren Überlebensgroß. Forster ist Spezialist in der Herstellung von großformatigen Lentikularbildern.

Weitere aktuelle News-Beiträge:

Combiflex Haltestellenstele für Bushaltestelle Projekt "LISA"

Projekt „LISA“

Mehr Mobilität für den ländlichen Raum.

... mehr lesen
... mehr lesen über: Projekt „LISA“
Trennwand Kassa dm

Schnell umgesetzt

Hygienische Trennwände für dm drogerie markt GmbH und die Sparkasse Niederösterreich Mitte West AG.

... mehr lesen
... mehr lesen über: Schnell umgesetzt

Nationalbibliothek Luxemburg

Regale für Luxemburgs größte wissenschaftliche Bibliothek.

... mehr lesen
... mehr lesen über: Nationalbibliothek Luxemburg
A7 Mühlkreisautobahn: Monteure von Forster im Einsatz

Baustellen-News aus Oberösterreich

Lärmschutz und Verkehrstechnik im Einsatz.

... mehr lesen
... mehr lesen über: Baustellen-News aus Oberösterreich
zurück nach oben