Springe direkt zu:

Sie befinden sich hier:

Hauptinhalt:

Fonocon Schallresonator

Schallresonator

FONOCON® Schallresonator

Seit vielen Jahrzehnten wird im Bereich Schallbeugung experimentiert. Forster hat nun erstmalig mithilfe einer effizienten Kombination aus Simulationsberechnungen und normierten, experimentellen Untersuchungen eine klare physikalische Lösung entwickelt – den FONOCON® Schallresonator. Dieses akustisch wirksame Aufsatzelement wurde speziell für das Lärmspektrum der Bahn optimiert. Es ist sowohl bei bestehenden als auch bei neu zu errichtenden Schallschutzwänden anwendbar.

Schallresonator Montage
Fonocon Schallresonator

Akustisch wirksames Aufsatzelement, optimiert für das Lärmspektrum der Bahn.

Mit Unterstützung von wissenschaftlichen Partnern aus dem Bereich Akustik ist es nun endlich möglich, eindeutige Aussagen zur tatsächlichen Wirksamkeit zu machen und diese auch den relevanten europäischen Normen zuzuordnen. Der akustische Effekt ist der Wirksamkeit eines Resonators zuzuordnen. Erstmalig konnte dieser konstruktiv, effizient und kompatibel für das Schallschutzsystem von Forster umgesetzt werden.

Forschungs- und Entwicklungsprojekt

Das zugrunde liegende akustische Konzept des Aufsatzelements basiert auf λ/4-Resonatoren. Diese einseitig geschlossenen Resonatoren löschen den Schalldruck bei der Resonanzfrequenz an Öffnungen der einzelnen Resonator-Kammern aufgrund destruktiver Interferenz aus.

Zur Optimierung des Schallresonators müssen die Längen der einzelnen Resonator-Kammern an den Anwendungszweck angepasst werden.

Schallresonator Wirkungsweise
Akustisch wirksames Aufsatzelement

Abschätzung der akustischen Gesamtwirksamkeit im Fernfeld.

Neben der Optimierung der Schallbeugung sind noch mindestens zwei zusätzliche Aspekte für eine Lärmminderung hilfreich. Einerseits die vorspringende Kante des Produktes (im Verhältnis zur restlichen Lärmschutzwand) und andererseits die geometrische Orientierung der Absorptionsfläche. 

News

Innovativer Schallresonator löst die Herausforderung "Bahnlärm"

Artikel in der Zeitschrift EI - Der Eisenbahningenieur 6/17

... mehr lesen
... mehr lesen über: Innovativer Schallresonator löst die Herausforderung "Bahnlärm"

Fassadengestaltung

Großflächenwerbung mit Zusatznutzen

... mehr lesen
... mehr lesen über: Fassadengestaltung

Lärmschutz für die Grünoase

Innovatives Wandverkleidungssystem für Frankfurter Tunnel

... mehr lesen
... mehr lesen über: Lärmschutz für die Grünoase

Ansprechpartner Österreich

Ihr Ansprechpartner:

Leopold Dietl

Leopold Dietl

Vertriebsleitung Lärmschutz Produkt Management
07442 501-223
l.dietl@forster.at

Ansprechpartner International

Ihr Ansprechpartner:

 

Leopold Dietl

Vertriebsleitung Lärmschutz
Produkt Management
+43 7442 501-223
l.dietl@forster.at

zurück nach oben