Springe direkt zu:

Sie befinden sich hier:

Hauptinhalt:

Datenschutz - Bewerbung

Datenschutzrichtlinien für Bewerbungen bei der Forster Gruppe

Ein verantwortungsvoller Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist ein wichtiges Anliegen der Forster-Gruppe.
 

1. Allgemeines
Als Grundlage Ihrer elektronischen Bewerbung gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und das österreichische Datenschutzgesetz (DSG) in der jeweils gültigen Fassung.
Damit wir Ihre persönlichen Daten, die Sie uns im Zuge der Bewerbung übermitteln, überhaupt verarbeiten dürfen, ist Ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich. 

Die allgemeine Datenschutzerklärung finden Sie hier
 

2. Zustimmungserklärung
Meine personenbezogenen Daten stelle ich freiwillig über eine elektronische Bewerbungsseite der Forster-Gruppe zur Verfügung. Sie werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung meiner Bewerbung verarbeitet (erfasst, gespeichert und aufbewahrt).

Unter dem Zwecke der Bearbeitung ist die mögliche Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses, die Evaluierung der fachlichen und persönlichen Fähigkeiten, sowie die Bereitstellung von Informationen über Jobmöglichkeiten und Karrierechancen zu verstehen. 

Als Bewerber und Nutzer der elektronischen Bewerbungsseite stimme ich hiermit zu, dass ich in der von mir bekannt gegebenen Weise kontaktiert werde.
Ich erkläre mich ausdrücklich damit einverstanden, dass zum Zweck der Abwicklung meiner Bewerbung meine oben angeführten Daten an andere Konzern-Unternehmen innerhalb der Forster-Gruppe übermittelt werden. 
 

3. Datenzugriff, Datenspeicherung und Datensicherheit
Zugriff auf Ihre gespeicherten Daten haben die zur Besetzung von freien Stellen jeweils zuständigen Personen der Forster-Gruppe. 
Ich willige ein, dass die im Bewerbungsprozess bereitgestellten Informationen über das Ende des aktuellen Bewerbungsprozesses hinaus gespeichert werden, um eine Eignung für aktuelle und zukünftige Stellen zu prüfen und zu informieren.

Diese Einwilligung kann von mir jederzeit schriftlich widerrufen werden. Durch einen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zu einem Widerruf nicht beeinträchtigt.
Ihre Daten werden vor sonstigem unberechtigtem Zugriff geschützt. 
 

4. Rechte zum Schutz personenbezogener Daten.
Es besteht das Recht auf Auskunft, Richtigstellung, Löschung sowie Widerspruch der weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen der DSGVO. 

Verantwortlich für die Datenverwendung ist die Forster-Gruppe. 
Anfragen sind schriftlich zu richten an: datenschutz@forster.at

Ihre Daten werden weder zu Marketing- noch zu Werbezwecken verwendet. Durch Aktivierung der entsprechenden Schaltfläche willigen Sie in obige Punkte ein. Ihre Einwilligung wird gespeichert.

 

zurück nach oben
b-ass.org wish4book.com